90 %* der Erwachsenen leiden unter Venen-Veränderungen!

Venenleiden beginnen meist ganz harmlos: Die Beine fühlen sich nach einem langen Tag müde und schwer an, sind vielleicht auch ein wenig geschwollen und schmerzen. Aber nach einer Weile, wenn Sie die Beine hoch legen, bessern sich diese Beschwerden wieder. Was viele nicht wissen: Müde, schwere, schmerzende Beine und Besenreiser können erste Anzeichen einer ernstzunehmenden Venenerkrankung sein.